Spätherbst auf Espetveit mit Espen, Birken, Ebereschen und Fichten direkt neben der Pferdekoppel
Spätherbst auf Espetveit mit Espen, Birken, Ebereschen und Fichten direkt neben der Pferdekoppel

Wir sind keine Botaniker, dennoch sehen wir deutlich, dass die Artenvielfalt hier wesentlich geringer ist als in Deutschland oder anderen Gebieten Mitteleuropas.

Es soll nur kurz auf die wichtigsten Pflanzen eingegangen werden, weil wir  nicht mit zu vielen Einzelheiten nerven wollen.

 

Wir beginnen einfach mit den größten Pflanzen, den Bäumen.

 

Danach bekommt ihr ein paar Infos über wilde Beeren, Blumen und Kräuter. Im Herbst folgt noch eine Seite fuer Pilzsammler.