03.02. 2012 Gorm , der Bär

 

Heute hatten wir Besuch von Gorm. Gorm ist ein Berner Sennhund Rüde und gehört dem „Hüttenvolk“ in der Hütte, die knapp 400 m von uns weg oben am Weg zum Seen steht. Gorm ist so alt wie Anouk und hat auch die selbe Farbe und Zeichnung , nur viel dicker und größer ist er.

 

Wir waren auf unserem täglichen Spaziergang und da kam er uns entgegen. Anouk ist sofort auf ihn zu und hat versucht ihn daran zu hindern mich und Neele zu begrüßen. Man ist der groß, drei mal so dick und zwei mal so hoch wie Anouk. Aber er ist nicht so schnell und so frech wie Anouk. Als Neele ihn sah, ist sie sofort umgedreht und wie ein Sausewind nach Hause gelaufen. Anouk ist gleich mit und versuchte Gorm zu verbellen, damit er nicht an Neele ran kommt. Das hat sie auch geschafft. Ich habe mir die ganze Aktion auf Liane ihrem Arm angesehen. So schnell wie Neele kann ich noch nicht laufen und so war ich schon froh aus luftiger Höhe zuschauen zu können.

Wir sind dann alle zusammen wieder umgekehrt und haben gewartet bis Gorm keine Lust mehr hatte bei uns auf dem Hof zu sein. Er ist nach 10 Minuten wieder nach Hause gegangen und wir starteten aufs Neue mit unserer Bergtour.

 

Der Schnee lag ganz schön hoch und Neele bekam kalte Füße und einen kalten Bauch. Sie wollte ständig auf den Arm und ich habe auch gefroren, aber nicht gejammert. Der Schnee ging uns beiden mindestens bis an den Bauch und wir mussten ganz schön arbeiten, um vorwärts zu kommen. Nach ¾ der Strecke kehrten wir wieder um. Heute ging es nicht bis ganz hoch, es war einfach zu viel Schnee für uns kleine Minis. Liane konnte ja nicht uns beide tragen , denn Neele sitzt nämlich nicht still auf dem Arm, zappelt immer rum . Ich kann ganz prima still sitzen.

 

Angekommen auf dem Hof haben wir Kleinen uns gleich ins Grovkjøkken begeben und erst mal ein Mittagsschläfchen gehalten. Erst die Aufregung wegen Gorm und dann auch noch der viele Schnee, … wir waren geschafft.

 

nächster Tag                                                                    zurück