Der „Klatre Skogen“

 

im Setesdal befindet sich am Mineral Park bei Evje.

 

 

Der „Grand Park“ Er ist einer der schönsten Norwegens. Die Umgebung rund um den Mineralpark eignet sich mit ihren schönen, großen, mehr als 100 Jahre alten Bäumen, Felsen und dem Fluss, die Otra, bestens dafür. 

 

Der Kletterpark verfügt über 35 verschiedene Aktivitäten, welche alle in die Bäume gebaut wurden. Man bewegt sich in einer Höhe von 4 bis 8 Meter über dem Boden/Wasser. Es gibt 4 „Ziplines“, die den Fluss überqueren, wo die längste 200 Meter lang ist.

 

Die Sicherung erfolgt mittels eines durchgehenden Seiles. Am Start wird man im Seil eingehakt und verbleibt den gesamten Parcours über so gesichert, ohne sich nochmals umhängen zu müssen. Der Klatre Skogen bei Evje ist der einzige Park in Norwegen der dieses Sicherheitssystem bietet. 

 

 

Die atemberaubende Aussicht von der Baumkronen, tolle Landschaft und die einzigartige Lage machen das Parcour zu einem besonderen Erlebnis!

 

Discovery Park
Klatre-Skogen für Kinder

Zu dem „Grand Park“ gibt es noch eine kleine Version den „Discovery Park“. Er ist eine Herausforderung für Groß und Klein. Der „Discovery Park“ verfügt über 18 verschiedene Elemente und endet mit einer 70 m langen Seilrutsche. Man benötigt ca. 1 Stunde und man hat die Möglichkeit zwei Runden zu absolvieren. Kinder unter 7 Jahren müssen von einem Erwachsenen begleitet werden!