Ljosland 

ist bekannt für seine bewundernswerte Hochgebirgslandschaft.

 

 

Das Landschaftsgebiet ist ideal für ausgedehnte Wanderungen verschiedener Schwierigkeitsgrade auf markierten Pfaden, wie beispielsweise eine Wanderung zur Lakkenstova, zum 1040 m hohen Berg Skære oder zum großen See Holmevatn.

 

Ljosland bietet sowohl gute Badenmöglichkeiten direkt von flach ins Wasser führende Felsen oder kleinen Sandstränden, als auch gute Angelmöglichkeiten z.B. Forelle.

 

 

Auf dem Weg zur Lakkenstova
Auf dem Weg zur Lakkenstova

 

Die Ljosland-Fjellstova (530 m ü.M.)

 

ist eine private Touristenhütte im Gebiet Setesdalheiane i der Kommune Åseral in Vest-Agder. Sie liegt am Ende des Vestredalen am Fylkesveien Fv 352. 

 

 

Die Ljosland Fjellstove wurde 1937 von der Touristenvereinigung Kristiansand und Oppland (KOT) gebaut und 52 Jahre unter dem Namen Ljosland-Hytta betrieben. Jetzt wird sie privat von zwei Familien aus Kristiansand aufrecht erhalten. 

 

Die Fjellstova ist im Sommer wie im Winter auch ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen in den Bergen um Åseral.

 

Schild am Eingang der privaten Pension
Schild am Eingang der privaten Pension

 

Ist man auf der Suche nach dem ”langsamen Leben”, ist die Ljosland Fjellstova der ideale Ort.

 

 

Weit entfernt vom stressigen Alltag kann man hier Ruhe, Stille, gutes Essen und was man sonst noch mit Entspannung verbindet, genießen.

 

 

 

Was die Unterbringung anbelangt, hat man bei der Ljosland Fjellstova die Wahl zwischen Doppelzimmer, Familienzimmer oder – wenn man sich selbst versorgen möchte – Ferienwohnung. Einige der Zimmer und eine der Wohnungen im Hauptgebäude haben eigene, nach Süden gerichtete Terrassen.

 

 

Möchte man in der Fjellstova essen, findet sich ein abwechslungsreiches Menü mit Spezialitäten wie u.a. Gebirgsfisch (Gebirgsforelle) und jeden Sonntag Wild.

Auf der Speisekarte finden Sie auch jederzeit einfache, aber trotzdem spannende kleine Gerichte. Das Restaurant ist weit und breit für sein gutes, hausgemachtes Essen bekannt.

 

Außerdem findet man hier auch einen sehr schön angelegten Garten mit allen möglichen Gebirgspflanzen der Region.

 

Ohne einen Besuch in der Ljosland Fjellstova ist eine Tour in die Berge einfach unvollständig !