Laugtsjøn

 

Später Nachmittag am Laugtsjøn
Später Nachmittag am Laugtsjøn

 

Der Laugtsjøn ist einer von vielen großen und kleinen Seen auf dem Gebiet von Espetveit, welches wiederum im Landschaftsschutzgebiet Setesdal liegt. 

 


Osterspaziergang über den Laugtsjøn auf einer größeren Karte anzeigen

 

Der See liegt in ca. 450 m Höhe und wir nur vom Regen- und Schmelzwasser gespeist. Das Wasser eine eine dunkel rotbraune Farbe und ist sehr eisenhaltig. Da der See nur gefüllt wird von dem was der Himmel hergibt, liegt der ph des Wassers im sauren Bereich. Damit ist kein Überleben für Fische in diesem Wasser möglich. Bis auf ein paar Käfer, Fliegen- und Libellenlarven findet man kein Lebewesen in dem klaren Wasser.

 

 

Der Laugtsjøn an einem Herbsttag.
Der Laugtsjøn an einem Herbsttag.

Der See ist so tief, dass man nicht auf den Grund schauen kann. Er liegt auf einer Hochebene mitten im Wald und ist nur zu Fuß zu erreichen.

 

Das macht ihn zu einem Juwel aus Ruhe und Gelassenheit.