03.01. 2012 Alles Gute für 2012

 

 

Freudvoll und leidvoll,

gedankenvoll sein,

hangen und bangen in schwebender Pein,

himmelhoch jauchzend, zu Tode betrübt-

glücklich allein ist die Seele , die liebt.

 

Johann Wolfgang von Goethe

 

 

Und wieder ist ein Jahr vorüber. Wir sind Ende August 2007 nach Norwegen ausgewandert und wohnen seit Mai 2008 hier auf Espetveit.

Das Jahr 2011 begann sehr erfolgversprechend und war durch freudige Ereignisse geprägt. Wir haben endlich unseren geplanten Anbau am Wohnhaus fertig bringen können, … unsere beiden Söhne Daniel und Marius haben geheiratet und unser erstes Enkelkind Marielle Sophie wurde geboren.

 

Unsere Schäfchen sind alle gut übers Jahr gekommen und beide Pferde geniessen nach wie vor ihr Leben hier auf Espetveit.

 

Leider endete 2011 für uns sehr traurig. Unsere geliebte, einmalige Ylva ist am 25. November verstorben und wir sind nach wie vor nicht über ihren Tod hinweg. Sie war immer so unverwüstlich und stark aber dennoch sensibel.

Auch Anouk hat unter dem Verlust ihrer Schwester sehr gelitten. Sie sass fast jeden Tag auf dem großen Stein hinter dem Schafstall und rief nach ihrer Schwester. Man konnte es kaum mit ansehen.

 

 

Im Jahr 2011 hatten wir 3011 Besucher auf unserer Hompage. Es wurden 16183 Seiten angeschaut. Mit 500 Besuchern mehr als 2010, haben wir eine sehr gute Resonanz, viel mehr als erwartet!

Und alles ohne Reklame oder versteckte "cookies".

Wir passen sehr darauf auf, eben nicht komerziell zu werden! Angebote gibt es genug, bei dieser Resonanz. Wir möchten aber keinen Kommerz.

 

Wir wollen einfach eine schöne Hompage gestalten, die dem Einen oder Anderen weiterhilft den Weg in den Norden anzutreten oder aber, sich zu informieren.

 

Auf diesem Wege bedanken wir uns bei allen Besuchern für ihr Interesse an unserem Leben hier auf Erspetveit.

 

In 2012 wollen wir in unserem Bestreben das Geschehen hier auf Espetveit in „Wort und Bild“ zu berichten, fortfahren. Falls es etwas zu verbessern gibt, schreibt uns eine kleine Mitteilung über das Kontaktformular oder stellt einen kleinen Beitrag ins Gästebuch. Wir werden sehen, was wir umsetzen können.

 

So traurig wie 2011 für uns geendet hat, so freudvoll hat 2012 für uns begonnen.

Seit 23.12.2011 haben wir einen neuen Auswanderer hier auf Espetveit. Es ist unsere kleine Maus NEELE. Wollt ihr mehr über NEELE wissen, so schaut unter Espetveit/Unsere Tiere/Mini Aussie nach.

 

 

Fantasie ist wichtiger als Wissen.

 

Albert Einstein